Wetter

Allgemeine Wetterlage heute:

Die Nordströmung wird zwar schwächer, es werden aber weiterhin polare Luftmassen Richtung Alpen geführt.

Allgemeine Wetterlage morgen:

Aus Norden strömen weiterhin kühle Luftmassen ein, aus Süden erreicht uns dagegen etwas feuchtere Luft.

Das Wetter heute:

Am Nachmittag entstehen mit der Sonne einige Quellwolken. In der Nacht können daraus auch einzelne Regenschauer niedergehen, am wahrscheinlichsten Richtung Süden. In vielen Tälern weht weiterhin kühler Nordwind, wenn auch nicht mehr so stark wie gestern.

B
Temp. min.: 3°
Temp. max.: 14°

Die Höchstwerte reichen von 4° bis 15°.

Das Wetter morgen:

Dichtere Wolken wechseln mit sonnigen Abschnitten. Stellenweise sind einige Schauer möglich, die Schneefallgrenze liegt zwischen 500 und 1000 m.

H
Temp. min.: 4°
Temp. max.: 13°

In der Früh ist es weniger kalt als zuletzt, am Nachmittag reichen die Höchstwerte von 4° bis 13°.

Bergwetter heute:

Nach einem sonnigen Vormittag bilden sich am Nachmittag einige Quellwolken, ab dem Abend steigt die Wahrscheinlichkeit für einzelne Schneeschauer leicht an.

Temperatur in 2.000m: -5°
Temperatur in 3.000m: -13°
0° Grenze: 1500 m

Bergwetter morgen:

Ein wechselhafter Tag im Gebirge. Die Gipfel stecken teils in Wolken und es sind ein paar Schneeschauer möglich, am wahrscheinlichsten im Süden zwischen Ortler und den Dolomiten.

Temperatur in 2.000m: -6°
Temperatur in 3.000m: -14°
0° Grenze: 1200 m

Wetter Entwicklung

Am Freitagvormittag scheint die Sonne vom ungetrübten Himmel, am Nachmittag bilden sich einige Quellwolken. Auch am Samstag gibt es zunächst viel Sonne, später ziehen aus Osten Wolkenfelder auf. Am Sonntag geht es wahrscheinlich überwiegend bewölkt weiter, am Montag wird es wieder zeitweise sonnig. Die Temperaturen steigen am Wochenende zwar leicht an, bleiben aber noch etwas unterdurchschnittlich.

Freitag 16.04 Samstag 17.04 Sonntag 18.04
B H H
0 / 15° 3 / 15° 5 / 15°

Quelle: Hydrographisches Amt Autonome Provinz Bozen und Wetter Südtirol